Vielen Dank

Ihre Nachricht wurde erfolgreich weitergeleitet.

Mag.a Bettina Holzmann

ist fasziniert von Menschen: Einzelnen und in Gruppen. Sie hat viel Erfahrung in der Arbeit
mit Kindern und Jugendlichen und vor allem in mädchen- und frauenspezifischen Projekten
gesammelt. Bettina verbindet die pädagogische Methodenvielfalt mit ihrem psychologischen
Blick und kann so spielerisch in Gruppen oder im Einzelsetting Prozesse begleiten. Sie setzt
ihre Stärken auch in der Leitung von verschiedensten Projekten und interdisziplinären Teams ein.

Seit 2007   Beratungsstelle Sprungbrett für Mädchen – psychologische Beraterin (Schwerpunkt Einzel- & Gruppencoaching)
Seit 2006   Leiterin von Nachsorgecamps der Österreichischen Kinder-Krebs-Hilfe
Seit 2003   Freiberufliche Trainerin & Erlebnispädagogin (Brains&Games GmbH, VHS Brigittenau, TU Wien, WALZ Lernzentrum, Freiraum GmbH, etc. )

Aus- & Weiterbildungen
Studium der Psychologie, Universität Wien
Ausbildung zur Klinischen- und Gesundheitspsychologin, BÖP
Psychotherapeutische Propädeutikum, ÖAGG
Skill-Training: Leiten – Begleiten von Gruppen, Gruppendynamik Mühldorf
Lehrgang Grundlagen frauenspezifisches Beratung, Zentrum für angewandte Psychologie
Lehrgang für Mediation und Konfliktmanagement, Institut für Mediation & Konfliktmanagement
Diplomierte Outdoor- und Erlebnispädagogin, Freiraum GmbH
Übungsleiterin Sportklettern & Ropes Course Instructorin